Junioren U12 Heimturnier 23. Nov. 2019

Kein Schnee?
Kein Wind und Regen?

Heimturnier bei schönstem Wetter.
Das ist ja etwas ganz Neues.

Spiele gegen drei starke Gegner standen auf dem Tagesprogramm.
Den SHC Bettlach 3:4 n.P
Die Rebells aus Oberwil 1:5
Und der SHC Bonstetten 0:3

Alles Mannschaften aus dem oberen Teil der Rangliste.

Schnell konnte festgestellt werden, dass wir die Herausforderung angenommen haben.
Gegen den SHC Bettlach erkämpften wir uns einen Punkt.
Dies nach einem 2:0 Rückstand.
Für unsere Jungs kam es zu einem Novum in diesem Match.
Wir durften das erste Mal ein Penaltyschiessen ausspielen.
Leider ging es nicht für uns aus.
Die Nervosität war spürbar.
Beim nächsten Penaltyschiessen sind wir sicher besser gerüstet.
Toll war es allemal.

Die beide anderen Matches liefen sehr identisch ab.
Die Galser spielten munter mit.
Leider hatten wir auch ein wenig Abschlusspech.
Die Gegner sind einfach noch ein wenig routinierter als wir.
Die Leistungsdifferenz wird jedoch immer kleiner was auch die Resultate belegen.
Ich bin überzeugt, dass in absehbarer Zeit auch hier Punkte drin liegen.

Alles in allem ein absolut toller Tag.I
Danke an alle die tatkräftig mitgeholfen haben.
Unsere Junioren machen einfach Freude!

Go, Fight, Win – Gals