Saisonabschluss mit 2 Siegen!

Die 2te Mannschaft des SV Gals bestritt am Sonntag das letzte Turnier der Saison 18/19 in Langenthal. Die Truppe von Headcoach Sahli bekam mangels Spielern Verstärkung von der ersten Mannschaft. Danke Jungs für den Einsatz. Das Turnier startete mit einem Nachtragsspiel gegen den SHC Aegerten-Brügg, das die Galser leider nicht für sich entscheiden konnten. Für das 2te Spiel des Tages gegen die Horgenberg Hammers nahmen sich die Galser viel vor und starten stark in das Spiel. Trotz vielen Torchancen gelang jedoch kein Tor. Die Horgenberg Hammers konnten durch eine starke Druckphase 2 Treffer erzielen und somit ging das 2te Spiel leider auch verloren. Nach der Mittagspause wollte die ganze Mannschaft besser konzentriert und mehr Zusammen spielen. Als es los ging waren alle bereit um zu zeigen, was für ein Potential in der Mannschaft steckt. Das 3te Spiel gegen den Qualisieger Bettlach konnten die Galser mit einem Kantersieg feiern. Das letzte Spiel gegen die Heimmannschaft konnte die Truppe von Sahli auch noch für sich entscheiden und somit den Tabellenrang gegen den direkten Konkurrenten festigen.
Die 2. Mannschaft wünscht Allen einen schönen Sommer und bis bald.