Season Opener mit Comeback

Zum Saisonstart war von Allem etwas dabei.
Sehenswerte Tore, sehr schöne Kombinationen, unnötige Strafen und ein mehr als verdienter Sieg zum Start in die Saison.
Die Galser waren in allen Belangen die bessere Mannschaft.
Läuferisch und spielerisch konnte Belpa nie mit den Galsern mithalten.
Zu erwähnen ist noch die Rückkehr unserer Nummer 16. Nach einem Jahr Pause hat sich Retzgy den Frust der verletzungsbedingt verpassten Vorsaison von der Seele geschossen.
Mit 5 Punkten aus dem Spiel ist er der mannschaftsinterne Topscorer.

Es war ein wirklich gelungener Einstieg, aber es braucht sicher noch weitere Steigerungen.
Kommen die echten Brocken doch in den nächsten Spielen.

Nächstes Heimspiel – Sonntag 7. Oktober, 14.00 Uhr, Halbfinal-Revanche gegen Grenchen.