Turnierbericht vom 17.11.2018 der 2. Mannschaft des SV Gals

07.15 Uhr, Gals. Unter dem Motto «Jugend forscht» versammelte sich eine top motivierte Mannschaft in Gals, um die geforderte und fällige Kehrtwende am heutigen Turnier in Dorénaz VS zu erzielen. Kaum im Rhonetal angekommen, befürchtete die von Headcoach Sahli neu formierte Mannschaft, dass die heutige Ausübung ihres Hobbys ausfällt, denn anders konnte man es nicht erklären, dass eine halbe Stunde vor Turnierbeginn die Garderoben noch nicht zugänglich waren.
Trotz der kurzen Einwärmphase unter gefühlten Minustemperaturen starteten die Galser gegen die Strassenteufel Wollerau phänomenal. Von fehlenden Automatismen keine Spur, im Gegenteil, der gegnerische Torhüter wurde von der ersten bis zur letzten Sekunde beschäftigt. So war es nicht verwunderlich, dass aufgrund der bärenstarken Mannschaftsleistung der langersehnte Sieg resultierte.
Nach einer langen Verschnaufpause kam es im «Turbillon» von Dorénaz zum erstmaligen Aufeinandertreffen gegen SHC Bettlach II in dieser Saison. Die Solothurner investierten in den ersten 13 Minuten deutlich mehr und verabschiedeten sich verdientermassen 3:0 in den Pausentee. Da stand man nun wieder mit dem Rücken zur Wand. War das «Höch» vom Vormittag bereits wieder verpufft? Besteht für die verbleibende Halbzeit die Gefahr, dass sich eine «Pulverfass»-ähnliche Stimmung wie beim vergangenen Heimturnier zusammenbraut? Weit gefehlt, die Mannschaft rund um den neu erkorenen Captain Schuhmacher zeigt Moral und was für eine! Mit einem eindrücklichen Siegeswillen und genialen Spielzügen wurde das spektakuläre Spiel noch zu Gunsten der Galser gedreht! Weltklasse Jungs und Mädels!
Ob das heute Gezeigte das wahre oder nur das vorübergehende Gesicht vom «Zwöi» ist, wird sich am Indoor-Turnier in Wimmis zeigen. Aus Sicht aller Beteiligten ist Ersteres zu hoffen! Auf den Lorbeeren ausruhen wäre jedenfalls in der jetzigen Situation fatal.
Allgemeines Turnierfazit:
#mirheizwöigoali
#klasseteamleistig
#sportmachtdurstig
#potenziauwärumä
#tabäuäischmirdochbanane
#mercifüräsupportbierchefundhaarigearco
#sponsoringbyvöllerichs